Ufer baut Stahlbereich aus

lagerteam sta webUfer wird zum 01. April 2018 den 118 Jahre alten Großhandelsbetrieb der Weinmann & Co KG in Waldmohr im Rahmen eines Asset Deals übernehmen.

Die Chr. Ufer GmbH wird das Weinmann-Stahllogistikcenter als 10. Standort in Südwestdeutschland betreiben. Sie gewinnt dadurch neue Märkte in der Westpfalz und im Saarland.

Die bisherigen benachbarten Absatzgebiete wachsen zusammen und gewährleisten den gemeinsamen Kunden eine optimale Versorgung, eine schnelle Lieferung und flexible Betreuung. Die Angebotspalette ergänzt sich ideal, da von Seiten des Weinmann Stahllogistikcenters in Waldmohr eine hohe Leistungsfähigkeit und Erfahrung im Bereich Blankstahl, Qualitäts- und Edelstahl in die Gruppe eingebracht wird.

Der Eigentümer der Fa. Weinmann & Co KG, Dr. Helmut Reichling sieht diese Übernahme als perfekte Möglichkeit der Nachfolgeregelung. Da in seinem Unternehmen kein Firmenerbe die Nachfolge antreten kann und er mit 66 Jahres aus dem aktiven Geschäftsleben ausscheiden will, bedeutet dieser Zusammenschluss der Betriebsaktivitäten für ihn einen wichtigen Schritt zur langfristigen Erhaltung der Arbeitsplätze seiner Mitarbeiter/innen und zur Fortführung der Unternehmensziele unter dem Dach der Chr. Ufer GmbH.

Die Chr. Ufer GmbH wird selbstverständlich alle bisherigen Mitarbeiter/innen übernehmen und schätzt deren Erfahrung und Kenntnisse im Stahlhandel.

Der Familienbetrieb Weinmann hat in dem Familienunternehmen Chr. Ufer einen Partner gefunden, der die bisherige Bindung zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeiter/innen in gleicher Weise schätzt und pflegt. Zwischen beiden Unternehmerfamilien bestehen seit Jahrzehnten freundschaftliche Beziehungen, auf deren Basis die Betriebsbewertung und Modalitäten des Übergangs geregelt werden konnten.